Die Räte bei Gemälde das Haar: wie man das Haar ohne Schaden oft anstreichen kann

By | 03.04.2018

Man kann den Haarschopf Tonung von den Beständen oft anstreichen? Bronzen- wird sich ergeben, wenn es als die Henna in 2 Male ist mehr. Wie man das Haar vollständig auf die ganze Länge oft anstreichen kann, was beraten, wer diese Mittel Jahre benutzt?

Die Räte bei Gemälde das Haar: wie man das Haar ohne Schaden oft anstreichen kann Wenn bei Ihnen von der Natur und Sie die dicken Locken die Gestalten oft tauschen — färben Sie ab, so werden nicht die negative Einwirkung auf das Haar bald bemerken. Die empfinden, bei wem das Haar fein, auf sich es früher.

Die Locken werden brüchig, sie fällt grösser, als früher aus. Wie man das Haar oft anstreichen kann? Geben Sie auf die Eingebung der Werbung nicht nach färben Sie die Locken viel zu oft nicht. Finden Sie sich den Arten der Farben zurecht. Verwenden Sie herankommend und richtig benutzen Sie sie.

Die Arten der Farben

Es gibt 3 Gruppen der Mittel. Bei ihnen verschiedener Bestand und die Einwirkung:

  1. 1. sind Farben, die sich standhaft halten. In ihnen ist viel es Ammoniak mit dem Peroxid. Die Fachkräfte sagen, damit sie nicht öfter, als einmal pro 1,5 oder 2 Monate Je grösser die Farben aufhellen die Locken, desto schlechter für den Zustand des Haares benutzten.
  2. Die 2. Gruppe sind Farben standhaft, aber auftragend auf die Locken nur andere Schattierung. Das Peroxid in ihnen ist wenig es. Die Schattierung hält sich nicht lange. Wird um vieles schneller ausgewaschen. Sie kann man 1 einmal pro Strömung die 1 Monate verwenden
  3. Der 3. Typ — die Shampoos anfärbe- u.ä. der Chemischen Zutaten in ihnen verhältnismäßig wenig. Man kann 1 Mal für 2 Wochen benutzen. Sie nicht ganz unschädlich, weil, die Dosis nicht übertreten Sie.

Oft schreibt der Produzent auf der Verpackung, wie man dieses Mittel oft verwenden kann. Wenn Sie sich selbständig zu Hause abfärben, sehen Sie noch beim Kauf die Haltbarkeitsdauer. Die versäumte Ware darf man nicht benutzen. Wie es richtig ist, auf den Kopf das Mittel und wieviel aufzutragen, zu halten, lesen Sie in der Instruktion und halten Sie an den Empfehlungen fest.Die Räte bei Gemälde das Haar: wie man das Haar ohne Schaden oft anstreichen kann

Der Bestand und die Einwirkung

Wie man die Locken oft anstreichen kann hängt vom Bestand des Mittels, natürlich sie oder chemisch ab? Die chemischen Farbstoffe in der Mehrheit enthalten das Ammoniak mit dem Peroxid. Auf Kosten davon sie standhaft. Das Peroxid „verbrennt“ die Haut des Kopfes und das Haar.

Wenn das Mittel auf den Kopf aufgetragen ist, fühlt der Mensch kribbeln. Das Ammoniak, den aggressiv einwirkenden Stoff. Er gilt so dass sich die Schuppen öffnen und ins Haar gerät der Farbstoff. Wenn das Haar oft anzustreichen, so verlieren die Schuppen von der häufigen Eröffnung, und später die Schließungen die Elastizität, es erscheint die Brüchigkeit. In den Farben, außer bezeichnet auf dem Etikett, noch 50-150 schädliche chemischen Komponenten. Der Produzent der Konsumenten sie teilt nicht mit.Die Räte bei Gemälde das Haar: wie man das Haar ohne Schaden oft anstreichen kann

Die Farbstoffe, die nicht das Ammoniak nicht solche aggressiven, aber nicht weniger die Schädlichen enthalten. Sie werden deutlich schneller ausgewaschen, jene Farben muss man öfter verwenden. Und das Prinzip der Einwirkung ähnlich mit der ammoniakalischen Farbe. Die Schuppen des Haares öffnen sich, dringen die aggressiven Elemente dorthin durch, sie werden auch des Haares geschlossen ist in den erwünschten Ton vorübergehend gefärbt. Das, was es nicht das Ammoniak, nicht bedeutet, dass sie nicht die Schädlichen.

Wie standhaft, als auch das vorübergehend färbende Haar der Farbe, auf die Hautdecken des Kopfes negativ einwirkt. Die Follikel werden dabei beschädigt, welche Mittel harmlos? Zu ihm verhalten sich die Shampoos, die die Schattierung geben, die Mousses mit den Häuten. Die anstreichenden Zutaten, die sich in ihnen befinden, geraten ins Haar nicht. Sie von der feinen Schicht der Farbe verhüllen jeden Haar und sie bleiben nicht beschädigt.

Für die Farbstoffe auf der natürlichen Grundlage gelten Basma mit der Henna. Außerdem ist vorübergehend Schatten das Haar möglich, den Aufguss der Kamille oder die Schale der Zwiebel verwendet. Letzt 2 unschädlich, und Basma mit der Henna verhältnismäßig unschädlich für die Menschen mit dem fettigen Typ. Wenn man sich von der Natur sie bei Ihnen trocken, erinnern muss, dass diesen Farbstoff, Sie sie noch grösser trocken benutzend.


Man kann den Haarschopf Tonung von den Beständen oft anstreichen?

Die Bestände für das Verleihen den Locken der Schattierung enthalten weniger schlechter Stoffe im Vergleich zu den Farben. Viele Frauen meinen, dass sie unschädlich und sie fast jede Woche auftragen. Jetzt werden solche Mittel in den Supermärkten im breiten Sortiment verkauft. Zu ihm verhalten sich: die Shampoos mit den Balsamen, vielfältig Tonika mit den Klimaanlagen.Die Räte bei Gemälde das Haar: wie man das Haar ohne Schaden oft anstreichen kann

Ihre Häuser ist es einfach, zu verwenden. Das Minus, was viel zu schnell ausgewaschen werden. In ihnen gibt es das Peroxid mit dem Ammoniak und, öfter einmal pro 14 Tage Sie benutzend schaden Sie dem Haar und den Hautdecken. Für die Locken ist es auch schlecht, als ob Sie sich Males in 1,5 Monate abfärbten es Gibt noch die Nuancen bei der Benutzung Tonung von den Shampoos und den übrigen Mitteln:

  • Von ihnen wird sich vollständig nicht ergeben, das graue Haar zu verbergen. Im Gegenteil, grau werden auf dem Hintergrund aussehen ist noch bemerkenswerter;
  • Wenn Sie die Locken von der Henna früher anstrichen, ist es anders nicht notwendig gibt es die Wahrscheinlichkeit, dass die unvorsätzlichen Schattierungen hinausgehen werden.

Ob es

oft Schatten die Locken von der Henna oder Basma möglich ist?

Basma mit der Henna sind die natürlichen Farbstoffe. Das Haar wird glänzend, lebendig. Vorhaben nicht Sie, den Haarschopf einfach Basma anzustreichen, Ihr Haar wird grün. Unbedingt ergänzen Sie zu Basme die Henna.

Die Wurzeln werden dank der wohltuenden Einwirkung Basms gefestigt werden und die Locken werden schneller wachsen, der Kopfschuppen auf dem Kopf wird weniger. Wenn Sie eine Braunhaarige werden wollen, so mischen Sie die Henna mit Basma in der Proportion 1:1. Sie wünschen, Brünette zu werden? Dann ergänzen Sie Basms in 2 Male grösser. Bronzen- wird sich ergeben, wenn es als die Henna in 2 Male ist mehr.



Wie man das Haar vollständig auf die ganze Länge oft anstreichen kann, was beraten, wer diese Mittel Jahre benutzt? 1 einmal pro 2 Monate anders, werden die Schuppen des Haares auch Ihre Locken eingeschlagen werden werden die Trübeen aussehen. Und die Wurzeln können Sie 1 einmal pro 14 Tage anstreichen. Wird nicht beschädigen.

Die Räte

Wenn Sie das Haar sicher anstreichen wollen, halten Sie an den Empfehlungen fest:

  • Öffnen Sie die Instruktion und bis zum Auftragen des Mittels auf den Kopf machen Sie die Prüfung, und ob es der Allergene enthält? Wenn es die allergische Reaktion gibt, ist es für ihn wieviel hätten nicht bezahlt, schenken Sie der Verwandte oder der Freundin;
  • 2-3 Tag vor der Färbung, wenn Sie das Haar waschen, verwenden Sie die Klimaanlage, und später spülen von der Tinktur der Gräser. Sie können die Maske oder auftragen nach die Shampoos den Balsam machen;
  • Immer bemühen Sie sich, die bekannte Marke der Farbe zu benutzen. Anders, später können Sie das Haar besonders lange behandeln wenn Sie in den häuslichen Bedingungen und überfordern usw. färben;
  • Wenn Sie die Farbe des Haarschopfes ändern wollen, ist am besten, in den Frisiersalon aussteigen;
  • Die Fachkräfte empfehlen, das Haar nicht sofort nach dem Aufwaschen vom Shampoo, und auf 2-3 Tage anzustreichen. Fett- Folie, abdeckend das Haar, wird sie vor der überflüssigen Durchdringung der Farbstoffe und anderer chemischer Stoffe schützen;
  • Wenn nach der Instruktion, was es, die Maske auf dem Kopf halten nicht mehr als 20 Minuten kann, als auch machen Sie. Anders, werden das Haar genau beschädigen;
  • Bei Ihnen nicht der ganze Kopf grau? Bevorzugen Sie leicht getönt die Mittel, in Form vom Shampoo oder dem Balsam oder der Henna mit Basma, dem Sud der Kamille oder aus der Zwiebelschale;
  • Wenn die stark einwirkende Farbe verwendeten (ondulieren Sie mit nicht machen Sie vom dem Ammoniak), so benutzen Sie in 1 Monat den Haartrockner nicht, das Haar im Frisiersalon keine Chemie;
  • Haben gefärbt? Erwerben Sie der guten Marke das Shampoo mit der Klimaanlage oder abgesondert den Balsam. So wird die Farbe hell, und das Haar von den Gepflegten länger sein.

Related Post

Ob man das Haar von der Farbe nach der Henna anstr... Die schönen gepflegten Locken galten für den weiblichen Reichtum seit langem. Der Wechsel der Farbe des Haares ist eine der schnellsten Weisen die k...
Es ist einmal pro Jahr wieviel man kann das Haar a... Jede Frau, die die Experimente mit dem Äußeren mag, denkt dem sicher nach, durch welche Zeit man das Haar nochmalig anstreichen kann. Einige meinen, ...
Ob man das Haar während der Schwangerschaft den Fr... Im alltäglichen Leben strebt jedes Mädchen danach, gepflegt und schön auszusehen. Alle Frauen werden oft geschnitten, streichen das Haar, manchmal sog...