Wie das Haar Tonic Tonika in den häuslichen Bedingungen anzustreichen

By | 03.04.2018

Ob das Haar Tonic "Tonika" schädlich anzustreichen. Eindeutig kann man auf diese Frage negativ im Gegenteil Färbung den Balsam antworten hilft, für das Haar zu sorgen.

Für die Verwandlung der Weise immer mehr die Frauen nicht wählen die standhaften Farben, und Tonika, die über den kurzzeitigen Effekt verfügen und lassen zu, mit der Farbe zu experimentieren.

Die reiche Palette der Schattierungen und die schonende Einwirkung ergänzt Tonika die große Menge der neuen Bewunderer, die diese unbeständigen Farben für ihren verhältnismäßig preiswerten Preis und die Bequemlichkeit der Nutzung schätzen.

Ob man

das Haar Tonic Tonika anzustreichen braucht

Die populärste Marke Färbung der Shampoos und der Balsame in Russland wird „Tonika“ der Firma „Rocolor“ angenommen. Sie existiert ab 1992, und für diese langwierige Periode hat die Masse der Verehrerinnen unter den Mädchen und den Frauen aller Alterskategorien erworben.

Die Firma „Rocolor“ kommt zur Bildung des Produktes verantwortlich heran, sie führt die eigenen Forschungen ständig durch und vervollkommnet die Technologien, mit jedem Jahr immer mehr der Schattierungen für verschiedene Typen des Haares ausgebend.

Wie das Haar Tonic Tonika in den häuslichen Bedingungen anzustreichen

 

«Tonic» ist eine einzigartige nicht langfristige Farbe, die mit der Teilnahme der besten Fachkräfte der Gesellschaft entwickelt ist. Sie hilft, den ziemlich standhaften Effekt auf Kosten von eigen, entwickelt im Labor „Rocolor“, der anstreichenden Pigmente zu gewährleisten.

Die Dauer des Effektes der Färbung bildet durchschnittlich zwei Wochen, jedoch hängt die Standhaftigkeit des Ergebnisses von einigen Faktoren ab: der ursprünglichen Farbe des Pigmentes, der Zeit, im Laufe von der die Färbung usw. durchgeführt wurde

Die Palette der Farben "Toniki"

«Tonic» ist es der Fund für die Fräulein einfach, die die Experimente über dem eigenen Äußeren mögen. Mit der Hilfe Färbung der Balsame dieser Marke kann man das Haar in die ganz undenkbaren Farben anstreichen: rosa, zwetsche-, violett, Aubergine u.a.

Wie das Haar Tonic Tonika in den häuslichen Bedingungen anzustreichen

Sondern auch Liebhaber der traditionellen Schattierungen kann man den nötigen Ton auch auswählen:

  • Für die Blondinen es blasses Gelb, Perle, vanille-, die Creme-brjule, die dymtschato-rosa und schemtschuschno-aschgrauen Schattierungen.
  • Den Brünetten werden goldig-kastanien-, die Schokolade, der Zimt, schwarz, die reife Kirsche und andere Farben herankommen.
  • Die ungewöhnlichere Variante für das dunkle Haar sind Schattierungen die wilde Pflaume, Bordeaux, den roten Bernstein, das Mahagoniholz u.a.

Es ist wichtig, sich zu erinnern, dass Färbung der Balsam die Primärfarbe nur auf etwas Töne ändern kann, das heißt aufhellen die Brünette bis zum Zustand der Blondine wird sich kaum ergeben. Und auf das helle Haar wird eine beliebige Schattierung liegen, wird es genug kompliziert nur auswaschen.

Ob

das Haar Tonic "Tonika" schädlich anzustreichen

Eindeutig kann man auf diese Frage negativ im Gegenteil Färbung den Balsam antworten hilft, für das Haar zu sorgen. Sogar kann man schwanger das Haar Tonic anstreichen. «Tonic» enthält im Bestand den Extrakt der Weiße Flachs, der das Haar mehr glänzend und Seidig macht.

Die Vorteile der Nutzung Toniki:

  • Das Haar nach der Färbung wird mehr gepflegt, schön und glänzend.
  • Tonic beschädigen die Struktur des Haares auf Kosten von umhüllend des Hauptpigmentes von der erwünschten Farbe nicht.
  • In ihrem Bestand fehlt solches schädliche Element, wie das Ammoniak, negativ einflussreich auf der Gesundheit wie des Haares, als auch ihrer Besitzerin.
  • Das gegebene Mittel hilft, mit dem Gelb Höhepunkte oder verfärbt das Haar zurechtzukommen, sowie gibt den Glanz und die erwünschte Schattierung dem dunklen Haar.

Die Instruktion über die Färbung des Haares Tonic Tonika

  1. Fürs erste muss man die Hände mit Hilfe der einmaligen Handschuhe schützen, auf die Schultern, das alte unnütze Handtuch zu werfen und den Fußboden im Badezimmer, zum Beispiel, von den Zeitungen zu bedecken, dass es nicht zu beschmutzen.
  2. Weiter ist nötig es „Toniku“ der gewählten Farbe auf das ein wenig feuchte Haar aufzutragen.
    Man muss von den Wurzeln, allmählich Färbung alles Haar bis zu den Spitzen beginnen.

    Besser Fleck den Kopf vom Nacken weiter schon, die Farbe nach dem ganzen Kopf zu verteilen. Damit der Bestand besser übernommen hat, ist es gut Massage das Haar und kämmen sie mit Hilfe des Kammes notwendig.

  3. Nach Verlauf einer bestimmten Zeit (durchschnittlich — 15-20 Minuten) Färbung das Shampoo muss man vom warmen Wasser auswaschen.

«Tonicу» muss man vom Kopf ziemlich lange und sorgfältig auswaschen. Wenn seiner, nicht zu machen, die Farbe die Spuren auf der Bettwäsche oder der Kleidung nachher abgeben kann.

Die Zeit, auf die man das Mittel auf dem Kopf abgeben muss, hängt vom erwünschten Effekt ab:

  • Wenn Sie die leichte Schattierung nur geben müssen oder, die Farbe erfrischen, kann man die Farbe schon nach fünf Minuten auswaschen.
  • Wenn die hellere Schattierung nötig ist, so muss man der Minuten zehn erwarten, und wenn der saturierte Ton gefordert wird, so müssen „Toniku“ mindestens auf die halbe Stunde abgeben.

Für die Erhaltung der bekommenen Farbe auf eine mehr langwierige Periode, ist es nach der Durchführung der Prozedur empfehlenswert, den Balsam für das gefärbte Haar auszunutzen.

Es ist auch abspülen den Kopf vorläufig vom im Wasser getrennten Zitronensaft möglich.

Vergessen Sie die Hauptregel bei der Färbung Tonic nicht: damit das Ergebnis Sie erfreut hat, wäre es wünschenswert ursprünglich Farbstoff eine kleine Strähne und, welche Farbe anzuschauen wird sich im Endeffekt ergeben. 

Wenn die Schattierung Sie veranstaltet, dann beginnen Sie zu Gemälde des ganzen Kopfes tapfer. Es ist es sehr wichtig, zu machen, dass später zu scheitern, das Haar unnütz Auswaschung zu beschädigen.

Auch wird wünschenswert die Prüfung in der Allergie machen.

Was zu machen, wenn Sie trotz dem vorhergehenden Rat den ganzen Haarschopf sofort angestrichen haben, und die bekommene Farbe befriedigt Sie nicht? Man kann das Mittel für die Entfernung des Pigmentes „Retonika“ ausnutzen, die helfen wird, die Mängel der vorhergehenden Färbung zu korrigieren.

Etwas Empfehlungen , wie das Haar Tonic Tonika in den häuslichen Bedingungen anzustreichen sehen Sie Video:

Die Färbung „Tonikoj“ — die genug unkomplizierte Beschäftigung, die zulassen wird, auf sich die neue Weise anzuprobieren, die Frisur wirkungsvoll und sich gemerkt zu machen, über dem Äußeren zu experimentieren und, das Vergnügen von der eigenen Verwandlung zu bekommen.

Related Post

Ob man das Haar von der Farbe nach der Henna anstr... Die schönen gepflegten Locken galten für den weiblichen Reichtum seit langem. Der Wechsel der Farbe des Haares ist eine der schnellsten Weisen die k...
Es ist einmal pro Jahr wieviel man kann das Haar a... Jede Frau, die die Experimente mit dem Äußeren mag, denkt dem sicher nach, durch welche Zeit man das Haar nochmalig anstreichen kann. Einige meinen, ...
Ob man das Haar während der Schwangerschaft den Fr... Im alltäglichen Leben strebt jedes Mädchen danach, gepflegt und schön auszusehen. Alle Frauen werden oft geschnitten, streichen das Haar, manchmal sog...