Das graue Haar beim Kind: die Gründe, die Behandlung

By | 23.05.2018

Das graue Haar beim Kind kann aus verschiedenen Gründen und in einem beliebigen Alter erscheinen. Die Hauptsache, in solcher Situation nicht in Panik zu verfallen. Wir empfehlen, an den Arzt zu behandeln, mit ihm werden Sie den Grund unbedingt finden und werden die richtige Behandlung für den Kleinen auswählen.

Das moderne Tempo des Lebens des Menschen ist nicht nur den hellen Momenten, aber leider und den Stressen gesättigt. Wir sind aus verschiedenen Gründen – das Problem auf der Arbeit nervös, die Aufgabe der wichtigen Prüfungen, und die Häuser entstehen verschiedene Unannehmlichkeiten. Eine Untersuchung der ständigen Emotionen kann das Erscheinen des grauen Haares werden. In der Regel, die grauen Haare entstehen in 50 Jahre, kann und in 40 Jahre. Aber, treffen sich solche Fälle, wenn das graue Haar beim Kind des jüngeren Schulalters, und manchmal und bei Babys erscheint. Warum geschieht so, ob man den Eltern in diesem Zusammenhang zu erleben braucht, wie das graue Haar beim Kind „überzuwältigen“?

Das graue Haar beim Kind: die Gründe, die Behandlung

Also muss man sich in erster Linie zurechtfinden, auf welche Weise das gesunde Haar verwandelt sich in den Grauen.

ES IST EIN WENIG ANATOMIE …

Bestimmen die Farbe des Haares zwei wichtiger Faktoren ist eine Genetik und die Hormone im Blut. Auch hängt die Farbe des Haares und von der Zahl und der konkreten Art des Pigmentes im abgesonderten genommenen Haar direkt ab. Der Mensch ist ein Träger zwei Arten der Pigmente – Eumelanin, der für die schwarzen und braunen Schattierungen, und Phäomelanin, antwortend für die gelben und roten Farben antwortet. Die Farbe des Haares klärt sich auch, wie die Pigmente untereinander kombiniert werden werden.

Der Prozess Pigmentierung das Haar geschieht in den besonderen Käfigen, die Melanozyten heißen. Das genetische Programm antwortet für die Zahl der Käfige und die Art des abgesondert genommenen Pigmentes. Es ist interessant, dass unser Haar nach ihrer ganzen Länge ungleichmässig Farbe hat, es ist normal. Und mit zunehmendem Alter sind Melanozyten schon auch die Pigmente nicht so aktiv werden in der notwendigen Zahl nicht produziert, das Haar wird nicht gefärbt. Infolge solchen Prozesses erscheint das graue Haar eben.

Das graue Haar beim Kind: die Gründe, die Behandlung

Dem Erscheinen der grauen Haare ist es auch auch bedingt, was in der Struktur des Haares beginnen, die winzigen Teilchen der Luft zu erscheinen. Die Käfige des Haares erzeugen das Wasserstoffperoxid, wegen wessen das Haar entfärben von innen selbständig. Wenn der Mensch noch jung ist, so zerfällt das Wasserstoffperoxid im Haar, dank den besonderen Fermenten. Zu 40-50 Jahren beginnt das Niveau dieser Fermente ungestüm, zu sinken. Bei den Menschen, die sich zur europiden Rasse verhalten, überhaupt beginnt das farblose Haar, im früheren Alter zu erscheinen. Deshalb wird das Erscheinen des grauen Haares beim 15-jährigen Teenager niemanden besonders verwundern.

DIE GRÜNDE GRAU DAS HAAR BEI DEN KINDERN

Warum beim Kind die grauen Haare, wie zu kämpfen, was damit, und zu wem zu machen zu behandeln?

Sie können farblos Haare beim Kind in einem absolut beliebigen Alter, sogar bei der Geburt aufdecken. Der Gründe solcher Unwucht etwas:

1). Die Genetik., Bevor in Panik zu verfallen, erinnern Sie sich, kann bei jemandem aus Ihren Verwandten in der Kindheit-Jugend auch waren grau Haare. Farblos, grau Haare können wie die Untersuchung des Syndroms „der Albinismus“ erscheinen. Bei dieser Erkrankung geschieht der Verstoß der Produktion der Pigmente. Außerdem dass die sichtbaren Veränderungen mit der Farbe des Haares geschehen, beim Kind noch auch wird die Sehkraft verletzt. Charakteristisch dazu die Erkrankung und das Erscheinen der rötlichen Augen. Es ändert sich die Farbe der Blutgefäße, sie beginnen, durch Iris durchzuschimmern, die solchen starken Sättigungsgrad des Pigmentes nicht hat.

2). Der Mangel das Vitamin. Für die vollwertige Größe des Kinderorganismus ist der ständige Eingang der Vitamine, der Eiweisse, der Kohlenhydrate, der Fette und der Mineralien notwendig. Und der Mangel der nützlichen Stoffe kann einer der Gründe des frühen Erscheinens des grauen Haares bei den Kindern werden. So kann den Mangel oder im Gegenteil den Überfluss des Vitamins der Gruppe UM 12 zu vorzeitig grau das Haar bei den Kindern bringen. Zur Entwicklung Hypovitaminose UM 12 trägt die Durchführung der operativen chirurgischen Einmischung auf den Organen der Verdauung, sowie das Vorhandensein der angeborenen Pathologien Git, die Parasiten bei. Negativ wirkt sich auf den Kinderorganismus und die volle Abwesenheit der Vitamine Und, Mit, à aus

3). Die ungenügende Zahl des Pigmentes im Haar. Wenn die Kinder stark weinen, schreien, erleben, erproben das Gefühl der Angst, es geschieht die Veränderung der Leistung des Pigmentes. In der Struktur des Haares bilden sich luftig Blasen. Aber diesen Prozess vollkommen natürlich.

Das graue Haar beim Kind: die Gründe, die Behandlung

4). Verschiedene Verstöße im endokrinen System des Kinderorganismus. So können einige Probleme mit der Immunität, Schilddrüse und übrig Drüsen der inneren Sekretion entstehen, die die Aktivität Melanozyten wesentlich verringern. Im Laufe des Teenageralters bei den Mädchen kommt die hormonale Dysfunktion vor, dass das frühe Erscheinen der grauen Haare seinerseits herbeirufen kann.

5). Wenn beim Kind die grauen Haare, die Gründe verschiedene sein können. Und die genetischen Erkrankungen auch, können die Krämpfe sogar erscheinen und  , sich die Farbe der Hautdecke ändern. Zum Beispiel, solche Erkrankung wie Vitiligo wird mit den grauen Haaren, dem Erscheinen der weißen Fleckchen auf der Haut charakterisiert. Und für Nerofibromatose, «die Krankheit der Molluske», es ist nicht nur das Erscheinen des grauen Haares, der verschossenen Flecke auf der Hautdecke, sondern auch die Deformation des Kinderskelettes eigen.

6). Der negative Einfluss der äußerlichen Reizerreger auf den Organismus des Kindes. Die modernen Kinder erproben die kolossalen Belastungen in der Schule, sogar in den Kindergärten, sie beklagen sich die Ermüdbarkeit oft. Und doch ist es allem bekannt, dass das alles spurlos für den Kinderorganismus, von hier aus und das frühe graue Haar nicht gehen kann. Übrigens wirkt sich sogar der schwere Krankheitsverlauf, ARVI mit den Komplikationen, Herpes, die Erkrankung des Herzes und der Behälter, des Verstoßes Git, der Bauchspeiseldrüse, der Krankheit der Nieren, der Leber – das alles auf den Organismus des Kindes negativ aus, und es kann das frühe graue Haar erscheinen.

7). Ziemlich oft erscheint das graue Haar bei den Kindern, die den Kurs der Chemotherapie in der Verbindung von der schweren Erkrankung des Blutes – die Leukose vor kurzem gingen. Meistens, im Folgenden fallen dieser grau das Haar aus. Aber nach der Vollendung des Kurses der Chemotherapie wird das Haar allmählich wieder hergestellt und wachsen der vorigen Farbe nach.

8). Wenn die grauen Haare beim Kind bei der Geburt, so sicher der Grund — die Aufnahme Levomycytin von der Mutter auf der späten Frist der Schwangerschaft erschienen sind.

9). Die Entfärbung des Haares im Kinderalter kann geschehen und ist absolut zufällig. Ein langwieriger Aufenthalt in der Sonne ohne Kopfbedeckung, ein Hauptgrund des Erscheinens der weißlichen Farbe des Haares beim Kleinen zu werden. Und und kann so geschehen dass sich beim Kind in den Händen das Wasserstoffperoxid und sein Streich erwiesen hat wurde ein Ergebnis des Erscheinens des weißen Haares.

Um den wahrhaften Grund des Erscheinens des grauen Haares beim Kind aufzuklären, ist nötig es sich bei den engen Fachkräften zu konsultieren. Stellen Sie fest, ob solche Fälle in Ihrer Familie waren. Der Arzt wird Ihnen die notwendigen Analysen, einschließlich zum Niveau UM 12-Vitamin A ernennen. Es ist empfehlenswert, und das Niveau der Hormone Shchitovidki, endokrin und immun die Systeme zu prüfen.

In der Regel, das Entstehen der grauen Haare beim Kind ist mit irgendwelchen ernsten Pathologien im Organismus nicht verbunden. Aber, man braucht, diese Tatsache zuzuwenden, wenn bei Ihren Verwandten solcher Erscheinung nicht beobachtet wurde oder zu grau hat sich das Haar andere Probleme mit der Gesundheit des Kleinen angeschlossen. In diesem Fall brauchen, Sie das Kind dem Arzt vorzuführen.

WIE DIE FARBE DES HAARES BEI DEN KINDERN WIEDER HERZUSTELLEN?

Wenn beim Kind auf dem Kopf das graue Haar, ob seine ursprüngliche Farbe möglich wieder herzustellen?

Die Farbe des Haares des Kindes kann wieder hergestellt werden, falls es ergrauend welche oder den genetischen Erkrankungen nicht herbeigerufen war. Übrigens ist es das vorliegende Problem unmöglich, vom Haarschnitt des Kindes oder Wrestling der grauen Härchen zu entscheiden., Damit die Farbe des Haares vollständig wieder hergestellt wurde, ist es notwendig, dass es eine bestimmte Zeit gegangen ist.

Für die Rückführung müssen das Haar der vorigen natürlichen Farbe beginnen, die Vitamine zu übernehmen. Der Kurs Folsäure und Paraminobenzoesäure der Säuren wird in der vorliegenden Situation nützlich sein. Diese Säuren werden wie in der abgesonderten Art ausgegeben, als auch bilden die Kindervitaminkomplexe. Es ist wichtig, darauf zu folgen, dass Ihr Kind jeden Tag in die Nahrung anwendet.

Es sollen auf dem Tisch unbedingt das Gemüse und die Früchte sein, die das Erscheinen des frühen grauen Haares behindern. Solche Lebensmittel ist der Kohl, die Brombeere, die Erdbeere, die Aprikosen, die Kirsche und die Zwiebel. Den Kindern des älteren Alters ergänzen Sie in die Nahrung den Saft der Wurzel der Petersilie.

Das graue Haar beim Kind: die Gründe, die Behandlung

ABER es ist wichtig immerhin, den Hauptgrund zu finden, wegen dessen beim Kleinen grau Haare erschienen sind. Und noch, beschäftigen Sie sich mit der Selbstheilung niemals, und ja versuchen Sie genau nicht, das Haar von den chemischen Stoffen zu färben. Das Ergebnis positiv Sie erreichen Sie nicht, sogar können Sie im Gegenteil — und das Problem verstärken. Es ist am besten, hinter der Hilfe an den Arzt-Fachkraft zu behandeln. Er kann, warum beim Kind das graue Haar antworten, was es bedeutet?

Auf den Heutigen existiert die Menge der modernen Kliniken, die   sich auf der Behandlung verschiedener Erkrankungen des Haares, einschließlich früh grau spezialisieren. Eine der modernen Methoden der Behandlung der Erkrankungen des Haares ist eine Mesotherapie, die die Injektionen in die Hautdecke des Kopfes darstellt. Die Injektionen enthalten verschiedene Aminosäuren und die Vitaminkomplexe. Eine Prozedur der Mesotherapie eine Stunde zu dauern. Die Kur 10 Prozeduren. Den Wert eines solchen Vitaminkurses ungefähr 134 USD die Vorliegende Prozedur kann man von allem und in einem beliebigen Alter durchführen. Es wird nicht erlaubt, nur solche Weise der Behandlung für die Kleinkinder, am meisten klein Kinder durchzuführen. Doch ist etwas grau Haare noch nicht der Anlass, auf die Mesotherapie des Haares zu laufen.

Natürlich, treffen sich auch die sehr schweren Fälle ergrauend — nach der Übertragung der ernsten Erkrankungen, wenn im Folgenden das Haar ausfällt. Hier aller Wahrscheinlichkeit nach ohne solche Prozedur, wie das Umsteigen des gesunden Haares nicht umzugehen.

Das graue Haar beim Kind kann aus verschiedenen Gründen und in einem beliebigen Alter erscheinen. Die Hauptsache, in solcher Situation nicht in Panik zu verfallen. Wir empfehlen, an den Arzt zu behandeln, mit ihm werden Sie den Grund unbedingt finden und werden die richtige Behandlung für den Kleinen auswählen.

 

Related Post

Ob man die grauen Haare auf dem Kopf ausreißen kan... Das Erscheinen des grauen Haares im Altertum wurde mit der Weisheit und der Lebenserfahrung verkörpert. Die Zeiten haben sich geändert, und die Besitz...
Wie der Frau dem grauen Haar in den häuslichen Bed... Die grauen Haare sind ein Problem, das vom vorzeitigen Verlust vom Haar des Farbenpigmentes herbeigerufen ist. Das Streben zur schnellsten Befreiung ...
Wie das graue Haar auf dem hellen Haar zu färben Im Leben jeder Frau früh oder spät tritt der Moment, wenn in ein bei weitem den schönen Morgen sie bei sich auf dem Kopf das erste graue Haar aufdeck...