Das Leinöl für das Haar. Die Masken und die Rezensionen über die Anwendung

By | 04.04.2018

Der Nutzen des Leinöls für das Haar. Über die wundertätige Kraft dieses natürlichen Produktes seit antiken Zeiten gehen die Legenden. Die häufige Nutzung der fetten Masken ist für den Haarwuchs nützlich, ihre Kräfte und ist eine schöne Prophylaxe des Ausfalles.

Die Einzelheiten
Es ist 24.11.2015 16:27 erneuert

Leinen stellt eine jener Kulturen dar, die den Menschen von den altertümlichen Zeiten bekannt ist. Diese wundertätige Pflanze züchteten noch in altertümlichem Indien, Ägypten und andere reiche blühenden Länder.

Keine Tausend Jahre Leinen- verwendeten wie das Produkt einer Ernährung und als Rohstoff für die Produktion der Kleidung. Von den uralten Zeiten wurden die russischen Menschen gefüttert, bekleideten sich und wurden bei der Hilfe Flachs behandelt. Die Schöne von den altertümlichen Zeiten bereiteten für sich das Leinöl vor, das ihnen half, den Glanz und die Kraft des Haares aufzusparen. Damit nach Maximum, die nützlichen Eigenschaften aufzusparen, das Produkt von der Methode kalt Drücken erwerben.

Der Nutzen des Leinöls für das Haar

Über die wundertätige Kraft dieses natürlichen Produktes seit antiken Zeiten gehen die Legenden. Ein Frauen behaupten, dass es verwendend konnten das Aussehen und der allgemeine Zustand trübe, geprügelt, übertrocknet das Haar verbessern, und andere erzählen, wie es geholfen hat, das Haar zu festigen, den Prozess ihrer Größe zu aktivieren.

Das Haar nach dem Leinöl wird gesund, überfließend und fest wirklich. Warum? Es handelt sich darum, dass zu seinem Bestand die superhohe Zahl der fettigen nicht saturierten Säuren, sowie die Vitamine E, B, K und A, die vielfältigen Mikroelemente und die Säuren gehört. Das Leinöl ist davon einzigartig, was darin alpha-Linolsäure als die Säure, als im Fischtran zweimal ist mehr.

Das Leinöl für das Haar. Die Masken und die Rezensionen über die Anwendung

Das Öl der Samen Flachs leistet die wohltuende Einwirkung auf die Haut des Kopfes: entfernt das Gefühl der Trockenheit, den Reiz, nimmt das Jucken ab, nährt von den aktiven Stoffen. Das gegebene natürliche kosmetische Mittel sehr fettig, aber, ungeachtet seiner bringt es in die Norm die Arbeit Drüsen die Häute des Kopfes, antwortend für die Leistung des Fetts. Dank dieser Eigenschaft, es wird in der Behandlung des Haares des fettigen und trockenen Typs erfolgreich verwendet. Das Öl befreit von den Kopfschuppen schnell.

Dazu, der riesige Nutzen des Leinöls war bei der Behandlung geschwächt, langsam wachsend, übertrocknet, mit den geprügelten Spitzen des Haares mehrmals bemerkt. Wobei es für die Errungenschaft des Ergebnisses nicht erforderlich ist, viel Zeit zu warten. Buchstäblich 3-4 Auftragen sind genug, damit das Haar aufgehört hat, verwirrt zu werden, haben seidig und die Glätte erworben. Für die kurze Periode sinkt die Brüchigkeit, die Spitzen werden wieder hergestellt, es erscheint der gesunde Glanz und die Empfindung Befeuchtung. Die häufige Nutzung der fetten Masken ist für den Haarwuchs nützlich, ihre Kräfte und ist eine schöne Prophylaxe des Ausfalles.

Das Öl erwerben es kann auf dem Markt, in der Apotheke oder dem Supermarkt, die Hauptsache die Noblesse, wie das natürliche Produkt, und nicht die Fälschung zu wählen:

  • Vor allen Dingen ist nötig es die Farbe, beim gegenwärtigen Öl die gelbe schöne Farbe ohne Beimischungen und die Trübe zu studieren;
  • Weiter muss man den Geruch beachten, das hochwertige Produkt soll den Geruch nicht haben;
  • Betreffs der Haltbarkeitsdauer, so beim qualitativen Produkt er ziemlich groß.

Die Anwendung des Leinöls für das Haar

Es existieren zwei Varianten der Nutzung des gegebenen Produktes für die Schönheit des Haares: extern – wird das Mittel unmittelbar auf die Haut des Kopfes und\oder das Haar je nach dem Typ des Problems aufgetragen; nach innen zusammen mit der Nahrung.

Die Anwendung des Mittels meint die Deckung der Haut des Kopfes und des Haares vom aufgewärmten Öl Massage von den Bewegungen der ganzen Oberfläche in der äusserlichen Weise. Wenn es heilen nur die Spitzen erforderlich ist, so kann man nur sie einschmieren, sich, wie bemühend die geprügelten Stellen zu kleben. Den Kopf zu waschen es ist nötig nach einem Paar Stunden nach dem Auftragen.

Das Leinöl für das Haar. Die Masken und die Rezensionen über die Anwendung

Während des Extraktes des Bestandes auf dem Haar ist es am besten, der Stimme mit dem Polyäthylenfilm und dem dicken Erzhandtuch abzudecken, was wesentlich erlaubt, die Eigenschaften des gegebenen Heilmittels zu verstärken.

Für die volle Entfernung des Bestandes vom Haar ist es empfehlenswert, den Kopf vom Shampoo nicht weniger als 2-3 Male zu waschen. Das standhafte Ergebnis wird später 2-3 Monate der Behandlung erreicht.

Um ausgedünnt zu festigen, ist nötig es übertrocknet das Haar das Öl der Samen Flachs zuerst in die Haut, und dann sorgfältig einzureiben, das Haar abzudecken. Den Bestand kann man bis den einigen Stunden halten, den Kopf vom Handtuch bedeckt.

Für die Befreiung von trocken ist es Seborrhö das bis zur Zimmertemperatur aufgewärmte Öl empfehlenswert, gerade in die Wurzeln des Haares einzureiben. Der Heileffekt wird nach dem Monat der Anwendung erreicht, im Laufe von dem es die Masken jeder zwei Tage zu machen ist nötig. Den Kurs kann man tapfer oder wiederholen nach der kleinen Erholung verlängern.

Um die Kraft und nähren das Haar von der belebenden Energie zurückzugeben ist es etwa im Monat, jede drei Tage notwendig, das Leinöl zu benutzen, das vom Glyzerin verdünnt ist: die letzte Zutat übernimmt in Höhe von zwei Suppenlöffeln auf 50 ml die Öle. Nach Reiben die Mischungen in die Wurzeln, ist man notwendig einpacken recht gut Handtuch und, für die Nacht oder für einige Stunden abgeben. Vom Ausfall des Haares rettet die Kombination der Eigelbe der Eier, des Saftes der Zitrone und des Öls der Samen Flachs.

Die Masken für das Haar aufgrund des Leinöls

Das gegebene natürliche Mittel kann man wie ohne Ergänzung irgendwelcher Komponenten, als auch im Bestande von verschiedenen Masken verwenden. Auf jeden Fall trägt es zur schnellen Wiederherstellung der Haut und der Beschleunigung der Erneuerung der Käfige bei.

Das Rezept des Heilbestandes für das Zusammenkleben der gepeitschten Spitzen

Flachs bieten wir das Öl an, in den gleichen Teilen mit anderem wundertätigem Öl zu verdünnen: Klette oder kastor-, dann die sich ergebende Mischung ein wenig, aufzuwärmen, nach der ganzen Oberfläche des Haares zu verteilen und, für Paar Stunden abzugeben. Den Effekt vom Medikament für die Spitzen des Haares verstärken es kann mit Hilfe der Dampfsauna. Dazu wird die fette Grundlage auf das Haar aufgetragen, die sich über der paarigen Sauna zu dieser Zeit befinden soll. Dank der Wärme der Zeit des Haares werden geöffnet, und die Maske dringt tief in die Struktur durch.

Die Maske für den Haarwuchs

Für jene Vertreterinnen des schönen Fußbodens, die schnell wünschen, die langen Locken wachsen zu lassen, wird die Mischung des Leinöls mit dem Saft der Hauszwiebel sehr gut herankommen. Um die Maske herzustellen ist es erforderlich, in der Proportion 1:2:1 den Honig, den Saft der auf dem Reibeisen verflachten Knollenzwiebel und des Öls zu mischen. Die Maske soll sich auf dem Haar nicht mehr als 30 Minuten befinden, da sich auf der Haut der Reiz entwickeln kann. Die ersten sichtbaren Ergebnisse werden schon nach einem Monat erscheinen, damit es sie, nach der Würde zu bewerten empfehlenswert ist, vom Foto vor dem Anfang der Prozeduren zu machen.

Das Rezept der Behandlung brüchig, ausgedünnt das Haar

Man muss eine mittlere Gurke, den Teelöffel des Leinöls und den großen Löffel der dicken sauren Sahne nehmen. Vor der Vermischung der Gurke mit den übrigen Zutaten es muss man auf dem Reibeisen verflachen. Die Maske ist es empfehlenswert, auf die reinen Locken etwa für 15-25 Minuten aufzutragen.

Die Maske gegen den Ausfall des Haares

Für die Verkleinerung des Verlustes des Haares muss man regelmäßig die Mischung aus zwei Eigelben der Eier, zwei Suppenlöffel des Saftes der Zitrone und eines Löffels des Öls Flachs benutzen. Die aufgezählten Komponenten werden sorgfältig vermischt und werden auf die Haut bei den Wurzeln und nach der ganzen Oberfläche des Haares aufgetragen. Die Zeit des Extraktes der Maske bildet 25-45 Minuten. Eine ganze Anwendung ist genug es, damit die Strähnen anfingen, gesunder und gepflegt auszusehen. Die regelmäßige Nutzung der Maske nicht nur hält den Prozess des Ausfalles an, sondern auch aktiviert die Größe.

Das Rezept der Maske für die Befreiung von der überschüssigen Fettigkeit des Haares

Um die Maske vorzubereiten wird ein Ei das Eiweiß, der große Löffel des Quarks, den Löffel der sauren Sahne und solche Zahl des Leinöls gefordert. Die Komponenten werden in den Brei sorgfältig gemischt, den es auf das ausgewaschene, nasse Haar auf die halbe Stunde zu verteilen ist nötig. Die vorliegende Prozedur normalisiert die Aktivität der Fettdrüsen und man kann lange die Sauberkeit des Haares genießen.

Das Leinöl für das Haar. Die Masken und die Rezensionen über die Anwendung

Alle aufgezählten Masken für das Haar aus dem Leinöl haben die Heileffektivität und den Nutzen in der Praxis bewiesen. Ungeachtet der sich progressiv entwickelnden Technologien, Millionen Frauen bleiben in der ganzen Welt sind den Volksrezepten der Schönheit richtig, die ihnen schnell helfen beliebige Probleme zu entscheiden.

Die Rezensionen über die Anwendung des Leinöls

Marija, 33 Jahre

Ich teile dem Haar viel Aufmerksamkeit immer zu, aber etwas Monate rückwärts bei mir sind die Kopfschuppen erschienen, die ich auf keine Weise heilen konnte. Alle trendy Shampoos von den Kopfschuppen helfen nur vorübergehend, und nach ihrer Aufhebung beginnt das Problem, mit der neuen Kraft zu bewältigen. Ich habe schon verzweifelt, das Haar schön zu sehen, wie in einer der Zeitschriften über den Nutzen des Leinöls plötzlich gelesen hat. Schon nach der Woche der Anwendung wurde bei mir die Zahl der Kopfschuppen verringert, und das Haar hat begonnen, gefestigt zu werden und, zu glänzen. Nach allem der Monat habe ich das Problem vergessen. Jetzt immer halte ich die Häuser dieses wundertätige Öl.

Jelena, 37 Jahre

Während des Jahres ging ich in den Salon und verbrauchte das Geld für die Schönheit des Haares, aber hat nach dem Erwünschten nicht gestrebt. Verschiedene Rezepte aufgrund des Leinöls probiert, hat verstanden, dass ihr Bewunderer für immer wurde, mein Haar als auch strahlt die Lebenskraft aus.

ВладLeinen-а, 24 Jahre

Meine Mutter von der Kindheit sorgte für mein langes Haar mit Hilfe des Öls aus Flachs, aber, erwachsen geworden, habe ich alle Volksrezepte aufgrund dieser schönen Zutat vergessen und fing an, die fertigen Masken in den professionellen Geschäften zu kaufen. Einmal ist von der Maske den Ausschlag gegangen und ich habe mich erinnert, dass das Leinöl mit ihr schnell zurechtkommen kann. Jetzt sorge ich für das Haar nur von den Masken mit den natürlichen Komponenten.

Auf den Nachtisch, Video: das Leinöl für das Haar – der Nutzen und die Anwendung

Den Kommentar zu ergänzen