Die Farbe des Haares unter die braunen Augen: wir wählen zusammen aus

By | 12.05.2018

Unser Artikel wird den Besitzerinnen der braunen Augen helfen, zu erkennen, als es sich nach ihm bei der Auswahl der neuen Farbe für den Haarschopf zu richten ist nötig. Wie mit Hilfe der Schattierung des Haares, die erfolgreichen Striche des Äußeren zu betonen?

Die Färbung des Haares – die Sache verantwortlich. Doch ist es so einfach, sich mit der Schattierung und anstelle der frischen erfolgreichen Weise zu irren, etwas nicht harmonisch und ganz nicht attraktiv zu bekommen! Unser Artikel wird den Besitzerinnen der braunen Augen helfen, zu erkennen, als es sich nach ihm bei der Auswahl der neuen Farbe für den Haarschopf zu richten ist nötig.

Wie mit Hilfe der Schattierung des Haares, die erfolgreichen Striche des Äußeren zu betonen? Welche Bedeutung den Ton der Haut dabei hat? Und, das Wichtigste, wie „zu übertreiben“ die neue Weise unnatürlich zu machen? Kaum niedriger werden wir auf diese und anderen nicht unwesentlichen Fragen antworten.

Die Augenfarbe und seine Verbindung mit dem Typ des Äußeren

Die Farbe des Haares unter die braunen Augen: wir wählen zusammen aus

Mit Hilfe der Schattierung des Haares kann man die Tiefe der Augen betonen

Die so verbreitete braune Schattierung augen- Iris ist eines der Hauptmerkmale „des Sommertyps“ des Äußeren. In der Theorie bedeutet es, dass dunkeläugig dem Mädchen beliebige weiche Farben aus der sogenannten „warmen“ Palette gehen werden.

Jedoch stellt es sich in der Praxis heraus, dass wenn die Dame bei der Auswahl der Schattierung des Haares den Ton der eigenen Haut, der nach der Färbung das Ergebnis bekommen ist nicht berücksichtigen wird kann sich als die volle Geschmacklosigkeit erweisen. Es ist nicht weniger wichtig, und die Schattierung am meisten Iris zu berücksichtigen. Doch kommen die braunen Augen von solchem verschiedene vor! Von dunkel, fast schwarz, bis zu goldig kupfern …

Zu meinen, dass den Mädchen mit solchen verschiedenen Ausgangsdaten eine und derselbe Farbe des Haares gegangen sein würde, es wäre, wie mindestens, naiv. Also, wie sich im Ergebnis mit der Auswahl nicht zu irren? Die Antwort ist offensichtlich: es ist objektiv, die natürlichen Daten zu bewerten!

Für die Besitzerinnen der sehr hellen Haut

Die Farbe des Haares unter die braunen Augen: wir wählen zusammen aus

Die braunäugigen Blondinen werden wirkungsvoll gesehen

Die braunäugigen Besitzerinnen der weißen „Porzellanhaut“ von der Natur sind kaum rötlich mit der Farbe des Haares in der Regel verliehen. Und diese Tatsache muss man vor der künftigen Färbung berücksichtigen.

Doch benehmen sich auf dem Haar mit dem roten Pigment viele (sogar sehr teuere) die Farbstoffe ist es unvorsätzlich. In erster Linie steht Ihnen bevor, zu entscheiden: und ob solches Risiko rechtfertigt ist?

Wenn es, sich nach der Analyse der Situation, Sie alle für die Färbung entscheiden, wird vor Ihnen die folgende Frage aufstehen: und welche Farbe des Haarschopfes ist es besser, zu wählen? Die Antwort ist einfach: orientieren Sie auf die Schattierung Iris der Augen! So wenn Sie die glückliche Besitzerin der Augen der hellen bernsteinenen oder goldigen Farbe, versuchen Sie, mit den warmen und hellen, „sonnigen“ Farben zu experimentieren.

Rot (bis zu kupfern), karamell, leicht goldig … kann Jede dieser Farben eine ideale Auswahl für Sie werden! Wenn Ihre Augen den mehr dunklen Ton haben, versuchen Sie, «» unter anderen Schattierungen zu finden. Versuchen Sie, solche Varianten, wie die Farbe der Milchschokolade, der Haselnuss oder ähnlich ihnen zu betrachten. Seien Sie jedoch vorsichtig.

Vergessen Sie nicht, dass einige Schattierungen harmonisch mit Ihrem Typ des Äußeren, deshalb die Färbung in ihnen für Sie unter dem Verbot nicht kombiniert werden werden. Zur Kategorie «tabuisiert» der Farben für Sie verhalten sich:

Für die glutheissen "dunkelhäutigen Mädchen"

Die Farbe des Haares unter die braunen Augen: wir wählen zusammen aus

Die Farbe des Haares unter die braunen Augen genug einfach auszuwählen

Die elegante dunkle Hautfarbe fällt als „Bonus“ den heftigen Brünetten gewöhnlich zu. Die Augenfarbe bei solchen Damen in der Regel fast der Schwarze. Hauptsächlich sehen dank diesem Strich des dunkelhäutigen Mädchens sehr hell an und für sich aus brauchen irgendwelche mutige Experimente mit dem Äußeren nicht.

Die extreme Färbung des Haares (einschließlich – die radikale Entfärbung) neben den auffallenden Kleidungen und dem expressiven Make-Up für solche Damen – das furchtbare Tabu. Doch wird ganz obenangeführt das dunkelhäutige Mädchen überhaupt nicht schmücken, und hingegen wird ihre Weise vulgär machen. Also, die heftigen Veränderungen im Äußeren sind solchen Mädchen untersagt. Aber es was ihnen übrig bleibt?

Eine gute Auswahl für dunkelhäutig der Schönen wird eine beliebige Farbe aus der Palette der Schokoladen- oder Kastanienschattierungen. Sowohl jene als auch wird andere die endliche Weise überhaupt nicht beschädigen und wird in der höchsten Stufe natürlich aussehen. Für Liebhaber der ungewöhnlicheren stilistischen Lösungen existiert Tonung.

Die abgesonderten Strähnen der leichten Schattierungen (honig-, karamell oder sogar rötlich) werden die Frisur erfrischen und werden ihrer Besitzerin helfen, mindestens auszusehen ist originell.

Die Entfärbung des Haares – ob die Geschmacklosigkeit?

Die Farbe des Haares unter die braunen Augen: wir wählen zusammen aus

Die Brünetten meistens — braunäugig

Höher erwähnten wir darüber schon, dass blond der Haarschopf bei den Besitzerinnen der braunen Augen äußerst unnatürlich gewöhnlich gesehen wird. Ob es, was die Entfärbung des Haares für dunkeläugig der Schönen – das Tabu jedoch bedeutet? Durchaus nicht gibt es!

Das Wichtigste – die Hauptbeschränkung nicht zu vergessen, die auf ihrer braunäugigen Damen Farbtyp auflegt. Und zwar – über das strenge Verbot von der Nutzung beliebiger Schattierungen aus „der kalten“ Palette. Allzu sehr wird entfärbt der Haarschopf, unbedingt, geschmacklos und künstlich, ähnlich der Perücke aussehen.

Und warm und weich sagen, kann man „die sonnigen“ Schattierungen blond (sand-, hell-dunkelblond und jenem ähnlich) in der Kombination mit den braunen Augen schon werden für die schöne Exotik vollkommen aussteigen. Im übrigen, es ist nicht weniger originell und stilvoll werden und dunkeläugig die Damen mit vollständig gebleicht vom Haarschopf gesehen werden. Die Wahrheit nach solcher seltenen Farbe des Haares (um so mehr zu streben, es zu unterstützen) es ist genug schwierig.

Auf die regelmäßigen Prozeduren nach der Entfärbung und Tonung geht einfach die Masse der Zeit und überhaupt nicht weniger Geldmittel weg. Deshalb wenn Sie zu den ähnlichen Aufwänden nicht fertig sind, Blondine es zu sein es ist nicht für Sie einfach.

Und auf jeden Fall, die vollwertige Färbung in blond ist immer der sehr ernste Schritt. Die Entfärbung fähig ernst, dem Haar zu schaden, so dass der Abgang des Haarschopfes auch später ins Geld läuft. Eben gehen hell des Tones bei weitem von allem.

So dass, bevor sich für die Umwandlung in der Blondine endgültig zu entscheiden, die Perücke der entsprechenden Farbe anprobieren Sie. Diese einfache Prozedur wird Ihnen endgültig, sich helfen in der Richtigkeit (oder hingegen der vollen Fehlerhaftigkeit) der Lösung zu überzeugen.

Die weniger radikalen Maße nach der Färbung

Die Farbe des Haares unter die braunen Augen: wir wählen zusammen aus

„Das Schokoladenhaar“ — unter die Augenfarbe

Es können sich für die vollwertige Entfärbung des Haares nicht entscheiden, und, sich von der gegenwärtigen hellblonden Schönen doch fühlen es ist wünschenswert? Zu Ihren Diensten – die modernen Techniken der Teilfärbung, solche wie Hervorhebung und Ombre.

Und wenn über erste, das heißt über die Entfärbung der abgesonderten Strähnen, hörten aller sicher, so folgt auf der Beschreibung zweiter, heutzutage seiend, ohne Übertreibung, dem Hit der Saison, kaum bis ins Einzelne stehenzubleiben.

Ombre ist ein neuer modischer Trend, der zu uns aus dem Westen kam. Diese Technik meint die Färbung ein nur der Spitzen des Haares. Der entstehende dabei Effekt erinnert die nach der vollen Entfärbung stark nachwachsenden Wurzeln des Haarschopfes optisch. Wenn das Klären allen auf etwas Töne erzeugt wird, sehen die Strähnen so aus als ob in der Sonne einfach stark verbrannt sind. Die ähnliche Variante ist für jene Damen einfach ideal, was bevorzugen, an der Natürlichkeit, bei der Bildung der Weise festzuhalten.

Wie dem auch sei, die Vorteile solcher Lösung wie Ombre sind offensichtlich. Erstens zieht sich bei solchem Typ der Entfärbung der Haarschopf nicht der schädlichen Einwirkung der Farbmittel so stark unter. Und zweitens geht Ombre tatsächlich von allem, unabhängig von der Ausgangsfarbe des Haares, der Schattierung Iris das Auge und der Teufel des Äußeren insgesamt.

Übrigens meint die Technik Ombre nicht die volle Entfärbung der Spitzen des Haares unbedingt. So ist die dunklen Strähnen aufhellen buchstäblich auf ein Paar Töne möglich, nach der warmen karamellen Farbe gestrebt. Zulässig und die Nutzung der ungewöhnlichen hellen Farben. So werden die dunkeläugigen Brünetten mit Ombre der saturierten roten Farbe ausgezeichnet gesehen. Die ausgezeichnete Variante dafür, wer sich gewöhnt hat, hell und originell auszusehen!

Wie die Farbe des Haares auszuwählen? Die Räte des Stilisten im Videomaterial:

Related Post

Wem die rote Farbe des Haares zur Person, seines V...   Die rote Farbe des Haares verfügt über die eigenartige Anziehungskraft. Ganz nannten nicht zufällig etwas Jahrhunderte es zauberisch rückwärts:...
Die Farbe des Haares für die grünen Augen: welche ... Im Mittelalter der Besitzerinnen der grünen Augen hielten für die Hexen, Zauberer. Verliehen mit dem besonderen Magnetismus, ziehen sie und heute vom ...
Welche Mädchen den Burschen gefallen. Die Statisti...   Jedes Mädchen, seit dem Teenageralter, träumt von der Schönheit und der Sexualität, um die Aufmerksamkeit des anderen Geschlechts heranzuziehen...