Die Brünette ist welche Farbe des Haares

By | 11.05.2018

Für Farbe unseres Haares antwortet das besondere Pigment das Melanin. Die Kombination seiner Typen, sowie die Dichte seiner Anordnung in der Struktur der Strähnen bestimmen den Sättigungsgrad der Färbung. In Wirklichkeit.

Für Farbe unseres Haares antwortet das besondere Pigment das Melanin. Die Kombination seiner Typen, sowie die Dichte seiner Anordnung in der Struktur der Strähnen bestimmen den Sättigungsgrad der Färbung. In Wirklichkeit, die Mehrheit der Menschen auf dem Planeten kann man als die Brünetten nennen, es könnte man deutlich sehen, wenn die chemischen Farbstoffe nicht existieren würden. Die dunkelhaarigen Frauen unterscheiden sich voneinander durch die Schattierung der Locken, außerdem bei verschiedener Beleuchtung kann sich der Ton in der unbedeutenden Stufe ändern. Manchmal kann man unter den Strähnen der schwarzen Farbe bräunlich oder rötlich Haare sehen. Daraufhin kommt schwer vor es ziemlich oft zu verstehen, die Brünette diese Frau oder die Braunhaarige. Geben Sie wir werden versuchen, sich den Feinheiten dieser Schattierungen, sowie genau zurechtzufinden, zu bestimmen, die Brünette ist eine welche Farbe des Haares.

Die Brünette ist welche Farbe des Haares

In der traditionellen Vorstellung ist die Brünette eine Frau mit dem schwarzen Haar, es ist von der gebräunten oder Olivenhaut und dunkel, gewöhnlich braun, den Augen genügend. Aber der Umfang dieser Farbe der Locken ist um vieles breiter – er wechselt vom hell geäusserten schwarzen Ton (manchmal sogar mit der bläulichen Ebbe) bis zu dunkel-braun ab.

Insgesamt, die ganze Palette kann man in Form von der Gesamtheit der Folgenden Farben vorstellen:

  • Kaffee-
  • Dunkel-kastanien-
  • Die Farbe der dunklen oder bitteren Schokolade
  • Dunkel-kastanien-
  • Der Schwarze
  • Die Farbe «Schlucht des Flügels»

Es wird angenommen, dass die Besitzerinnen des dunklen Haarschopfes über die Reihe der Vorteile verfügen:

  • Der dunkle Ton gibt dem Haarschopf den visualen Umfang und den Glanz, sowie lenkt die Aufmerksamkeit von beschädigt und trübe Dübel ab
  • Die Schwarzhaarigen können sich das helle und saturierte Make-Up leicht gönnen, das passend und harmonisch auf ihrer Person dabei aussehen wird
  • Das Haar dunkel Farbeа ist Schatten ausgezeichnet und betonen das schneeweiße Lächeln, sowie geben die Ausdruckskraft dem Blick
  • Optisch sieht die Person in der Kombination mit den schwarzen Locken Hudae aus und ist edler

Die Typen der Brünetten

Damit die Weise harmonisch war, ist es wichtig, die Schattierung der dunklen Farbe, in Anbetracht des Tones der Haut der Person und der Farbe der Regenbogenhaut der Augen richtig auszuwählen. In diesem Zusammenhang ist es üblich, die Brünetten zwei Typen zu wählen: kalt und warm.

Die Brünette ist welche Farbe des Haares

Der kalte Typ

Die kalten Schattierungen des Schwarzen können von den folgenden Farben verdünnt sein:

  • Vom Graulichen
  • Vom Aschgrauen
  • Vom Silbernen

Solcher Typ der Frauen erinnert märchenhaften Belosneschku – unterscheiden sich durch die sichtbare Zerbrechlichkeit und die Schutzlosigkeit. Die Haut bei ihnen gewöhnlich hell, manchmal sogar porzellan-, oder mit der leichten Olivenschattierung. Und die Augen haben die blaue oder graue Farbe in der Regel.

Die Brünette ist welche Farbe des Haares

Warm (heiss) den Typ

In diesem Fall kann man in schwarz Farbeе die Haarschöpfe solche Farben bemerken:

  • Rötlich oder rötlich
  • Schokoladen-
  • Kastanien-
  • Die Goldigen

Die Strähnen werden mit genug gebräunten Haut sehr gut kombiniert, auf der manchmal die kleinen Sommersprossen sein können. Die Augen bei solchen Frauen haben braun Farbe öfter, die Farbe der dunklen Nuss oder des Bernsteins, manchmal treffen sich die grünen oder grau-grünen Augen.

Wie die Brünette von der Braunhaarigen zu unterscheiden

Die Brünette ist welche Farbe des Haares

Wenn die Blondine vom dunkelhaarigen Mädchen ganz unkompliziert zu unterscheiden, so den Unterschied zu verstehen, wo die Braunhaarige und die Brünette, schwierig stattfindet. Und die Begriffe haben die ähnlichen sprachwissenschaftlichen Wurzeln, doch bedeutet in der Übersetzung mit französisch das Wort «chataigne» die Marone, und «brun» — dunkel, braun.

Oft auch meinen, dass die dunkle Braunhaarige es die Brünette praktisch ist, aber machen es absolut vergeblich, da der Unterschied zwischen diesen Tönen des Haares immerhin ist. Auf die Brünetten ist es üblich, die Besitzerinnen der schwarzen oder issinja-schwarzen Locken, sowie der Frauen mit dem dunklen-Kastanienhaarschopf zu bringen. Die Braunhaarige hat das Haar dunkel-dunkelblond oder dunkelblond, sowie der Strähne der Kastanientöne (außer der am meisten dunklen Farbe).

Die Farbe des Haarschopfes ist von der Natur – im Organismus der schwarzhaarigen Mädchen das Niveau des Männerhormons des Testosterons höher, als bei übrig vorherbestimmt. Dazu, sie haben am allerwenigsten das Haar: bei der Brünette auf dem Kopf wird durchschnittlich 100 Tausend Haare aufgezählt, bei der Braunhaarigen bildet ihre Zahl 110 Tausend Aber dabei unterscheiden sich die Frauen mit dem schwarzen Haarschopf durch die dickeren und festen Locken.

Hell, schicksalhaft, glutheiss und sexuell – diese Epitheta nennen wir die Brünetten oft, doch vereinigt sich solche Farbe der Locken mit der Rätselhaftigkeit und der Emotionalität, gleichzeitig mit dem Edelmut und der Entschlossenheit gewöhnlich. Außerdem galt dunkel Farbe die Haarschöpfe für den Etalon der Attraktivität während nur 19 Jahrhunderte, obwohl er die Positionen und heute – viele Filmdivas nicht abgibt und „die Sternschönen“ haben gerade die Locken der schwarzen Töne.

Der Autor: Jekaterina

comments powered by HyperComments

Related Post

Wem die rote Farbe des Haares zur Person, seines V...   Die rote Farbe des Haares verfügt über die eigenartige Anziehungskraft. Ganz nannten nicht zufällig etwas Jahrhunderte es zauberisch rückwärts:...
Die Farbe des Haares für die grünen Augen: welche ... Im Mittelalter der Besitzerinnen der grünen Augen hielten für die Hexen, Zauberer. Verliehen mit dem besonderen Magnetismus, ziehen sie und heute vom ...
Welche Mädchen den Burschen gefallen. Die Statisti...   Jedes Mädchen, seit dem Teenageralter, träumt von der Schönheit und der Sexualität, um die Aufmerksamkeit des anderen Geschlechts heranzuziehen...